plage palombaggia bonifacio

Die schönsten Strände des Südens Südkorsikas

Korsika zeigt Euch seine ganze Schönheit!

Brecht von Eurer Ferienunterkunft oder Eurem 4-Sterne-Stellplatz in Bonifacio zur Erkundung der schönsten Strände Südkorsikas auf.

Diese Meisterwerke der Natur verführen Euch jedes auf seine Art. Der Strand Maora liegt eingebettet in einem Golf, Rondinara erstreckt sich entlang einer Bucht in Muschelform, die Strände von Santa Giulia und Palombaggia sind von Pinien gesäumt. All diese wunderschönen Strände stellen eine tolle Zeit in Aussicht. Ihr werdet ebenfalls den längsten Strand Bonifacios Balistra und Tonnara mit seinem unvergleichlichen Sonnenuntergang zu schätzen wissen!

Jedes Mal spielen die Elemente der Natur mit ihren Reizen. Türkisfarbenes Wasser, feiner Sand, Pinien und Macchia erzeugen ein magisches Bildnis. Entdeckt während Eures Urlaubs im Domaine de Pertamina die schönsten Strände Südkorsikas. Dieses Erlebnis ist und bleibt eine einzigartige Erfahrung.

  • Plage Palombaggia

    Strand Palombaggia Ein wahrhaftes, kleines Paradies in Porto-Vecchio

    Palombaggia ist ein berühmter Strand Südkorsikas und stellt für viele das Paradies dar. Er zählt mit seinem Nachbarn in Santa Giulia zu den schönsten Stränden. Klares Wasser, feiner, weißer Sand, Pinien, tolle Unterwasserfauna; dieses Kleinod des Mittelmeers verspricht eine zu einer unvergesslichen Erfahrung zu werden. Mit seiner Lage am Rand der Macchia ist dieser zauberhafte Ort einfach ideal, um zu zweit, mit Freunden und der Familie etwas Zeit am Strand zu verbringen.

  • Plage Santa Giulia

    Strand von Santa Giulia Eine Lagune am Fuße des Berges

    Die Bucht von Santa Giulia ist die Perle des Südens. Diese Lagune liegt einem Berg zu Füßen und erstreckt sich über Kilometer feinen, weißen Sandes im Süden von Porto-Vecchio und weniger als 20 Min. von PERTAMINA Village entfernt. Das seichte Gewässer machen aus ihr einen wahren Meeresgarten für Kinder. Dieser immense Strand wird von Pinien gesäumt und man kann zahlreichen Aktivitäten nachgehen (Funtube, Wasserski, Tretboote etc.). Das Wassersportzentrum und die geringe Wassertiefe machen aus ihm einen beliebten Ort. Jedem sein eigenes Glück.

  • Plage Rondinara

    Strand Rondinara Das kleine Naturwunder nahe Bonifacios

    Brecht zur Erkundung eines Strandes auf, der in einer natürlichen Bucht im Nordosten von Bonifacio liegt und weniger als 20 Min. von PERTAMINA - U-FARNIENTE entfernt ist. Das Schmuckstück Korsikas überrascht mit seiner runden Form, die an eine Muschel erinnert. Das warme Wasser schillert im Kontrast zum weißen Sand in allen Blautönen. Der Strand Rondinara ist umgeben von Macchia und empfängt Euch zu einem unvergesslichen Badeerlebnis. Der Strand liegt sehr geschützt, ist seicht und eingebettet am Ende eines Golfes. Daher wird er vor allem von jungen Kindern geschätzt.

  • Plage Tonnara

    Strand Tonnara Ein traumhafter Strand mit Blick auf die Inseln Tonnara

    Tonnara Beach liegt im Osten Bonifacios in Richtung Propriano, weniger als 10 Min. von PERTAMINA Village und des 4-Sterne-Campingplatzes U-FARNIENTE entfernt. Er ist und bleibt einer der unberührtesten Strände, die eine ruhige und wunderschöne Umgebung bieten. Ideal zum Baden, Schnorcheln und Faulenzen. Der Strand Tonnara ist vor allem für seine prächtigen Sonnenuntergänge bekannt, die nicht nur Paare begeistern werden! Ein kleiner Tipp: nehmt Euren Aperitif oder das Abendessen an diesem magischen Ort ein!

  • Plage de Tizzano

    Strand und Hafen von Tizzano Eine Oase des Friedens in paradiesischem Dekor

    Der kleine, typische Hafen von Tizzano ist weniger frequentiert und zeichnet sich durch seine Fischerrestaurants und seinen Strand mit feinem Sand aus, im Hintergrund schöne, grüne Hügel. Die kleine Bucht liegt in der Gemeinde Sartène und birgt eine idyllische Umgebung. Das Wasser ist von klarem Blau und ein wahres Paradies für Tauchfreunde.

  • Plage Piantarella

    Strand von Piantarella Der Strandgenuss in zauberhafter Umgebung

    Nur 10 km von Eurem Stellplatz oder Eurer Ferienunterkunft in PERTAMINA entfernt, könnt Ihr einen der schönsten Schauplätze, bestehend aus mehreren Stränden, im Südwesten Bonifacios erkunden. Er liegt am Fuß des äußerst renommierten Gebietes von Spérone, das für seinen außergewöhnlichen Golfplatz und luxuriösen Villen bekannt ist. Dieser Schauplatz im Angesicht der Insel Cavallo und der Lavezzi-Inseln bietet ein einzigartiges und privilegiertes Panorama, und vereint ebenso alle Elemente eines kleinen Paradieses: Meer, so blau wie eine Lagune, feiner Sand, Macchia im Hintergrund. Der Strand von Piantarella ist international für seinen Windsurf- und Kitesurfspot bekannt (Windsurfschule mit Verleih vor Ort).

  • Plage Paraguan

    Strand von Paragan Eine große Bucht, die verzaubert

    Der Strand von Paragan liegt 10 km vom Domaine de PERTAMINA Village U-FARNIENTE entfernt und reicht tief bis ins Landesinnere. Er ist von Granit und Kalk umschlossen und so gut vor Wind geschützt. Wie jeder schöne Strand Korsikas bietet Paragan weißen Sand und warmes, türkisfarbenes Meer. Ein Küstenweg führt an der Bucht vorbei und eröffnet Euch atemberaubende, um nicht zu sagen einzigartige Aussichtspunkte.

  • Strand Maora Ein toller Ort zum Erkunden zwischen Meer und Macchia

    Nur wenige Minuten von PERTAMINA Village enthüllt Südkorsika einen schönen Strand mit weißem Sand. Der Strand Maora liegt eingebettet im Golf Santa Manza und lässt Euch sein ruhiges und klares Wasser genießen. Die schöne Umgebung eignet sich zum Baden, Entspannen und Wassersport wie Tauchen, Schnorcheln, Kajak fahren, Wasserski sowie zum Windsurfen, dank diverser Wassersportzentren. Ihr findet hier ebenfalls Strandbars und Restaurants vor, die Euch kleine gemeinschaftliche Momente der Entspannung verschaffen.
     

  • Strand Balistra Entdeckt den längsten Strand Bonifacios

    Nur 10 Fahrminuten vom Feriengebiet Domaine de PERTAMINA Village und seinem Campingplatz U-FARNIENTE entfernt, könnt Ihr den längsten Strand Bonifacios entdecken. Dieser geschützte und unberührte Naturraum bietet wunderschöne Spektakel. Türkisfarbenes Wasser, feiner Sand, Strandbars und Ruhe, hier ist alles für einen gelungenen Strandtag vorhanden. Der Strand Balistra wird überwacht und ist dank einer Rampe für alle zugänglich. Der Strand Balistra ist ebenfalls einer der Lieblingsspots von Windsurfern.

Réalisation : ESE Communication - Photos et plans non contractuels - Mentions légales - Politique de confidentialité